"kaffeeklatsch mal anders" in Hamburg

Sie sind herzlichst eingeladen dabei zu sein!


Der Tuberöse Sklerose Deutschland e. V. lädt TSC-Betroffene, ihre Angehörigen und Interessierte zum gemütlichen Austausch und Beisammensein ein. Dabei besteht sowohl die Möglichkeit das TSC-Zentrum als auch den Verein näher kennenzulernen. Der nächste „Kaffeeklatsch“ in der Region Norddeutschland findet statt am

 

Freitag, 20.03.2020 ab 16.00 Uhr

im Konferenzzentrum des Epilepsiezentrum Hamburg

Krankenhaus Alsterdorf gGmbH

Elisabeth-Flügge-Str. 1

22337 Hamburg

 

Für Fragen stehen Ihnen an diesem Mittag Herr Dr. Stodieck und Frau Dr. Herzer zur Verfügung. Sie haben Lust dabei zu sein?  Bei Fragen und Anregungen wenden Sie sich gern schriftlich an kaffeeklatsch@tsdev.org oder telefonisch an Kerstin Bender: 01520-1964851. Für Kaffee, Kuchen sowie Kaltgetränke ist gesorgt. 

 

Wir freuen uns auf Sie und einen schönen „Kaffeeklatsch mal anders!“.

 

Kerstin Bender

 

Bundesvorstand

TSD e. V.



Melden Sie sich bitte bis zum 10.03.2020 für unser Treffen an.


Anreise mit dem Auto:

Das Evangelische Krankenhaus Alsterdorf liegt verkehrsgünstig in der Nähe der City Nord und des Flughafens. Beachten Sie, dass die Parkplätze auf dem Klinikgelände kostenpflichtig sind.

 

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln:

U-Bahnlinie 1 bis Haltestelle Sengelmannstraße, 5 Min. Fußweg bis zum Stiftungsgelände. Am U-Bahn-Ausgang der Ausschilderung „Alsterdorfer Markt“ folgen. Hinter der Lärmschutzwand, die Sie vor sich sehen, überqueren Sie die Sengelmannstraße und sind dann auf dem Stiftungsgelände.