Einladung


Sie sind herzlich eingeladen dabei zu sein!

 

Wir hoffen Sie haben eine besinnliche Adventszeit und können die Zeit mit Ihren Liebsten genießen.

 

Im neuen Jahr bieten wir wieder unsere gut besuchten Online-Seminare in nun schon gewohnter Form an.

Damit geben wir Ihnen die Möglichkeit weitreichende Informationen zu erhalten und mit Fachleuten und Teilnehmern in den Austausch zu treten.

 

 

Zur Onlineschulung

"Vererben zugunsten hilfsbedürftiger oder behinderter Menschen"

laden wir am

Mittwoch, 19. Januar 2022, um 19.00 Uhr

herzlich ein.

 

Referent an diesem Abend ist Herr Rechtsanwalt Günther Hoffmann .

Die Online-Schulung wird über Microsoft Teams durchgeführt. Sie benötigen zur Teilnahme

 

 -  einen PC, ein Notebook oder einen Mac-Rechner, möglichst mit Kamera und Headset, oder

 -  ein Tablet (Apple iPad oder Android-Gerät)

 

Notfalls ist die Teilnahme auch auf dem Smartphone (iPhone oder Android-Smartphone) möglich, jedoch ist dann das Bild recht klein und die Teilnahme daher nicht ganz so komfortabel. Eine telefonische Teilnahme ist nicht möglich.

 

Sobald Sie sich zu der Veranstaltung angemeldet haben, erhalten Sie aus Sicherheitsgründen eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst wenn Sie auf diesen Bestätigungslink geklickt haben, ist Ihre Anmeldung bei uns registriert. Damit stellen wir sicher, dass später auch der Versand des Zugangslinks reibungslos funktioniert.

 

Den Link, über den Sie an der Online-Schulung teilnehmen können, erhalten Sie einige Tage vor der Veranstaltung. Zur Teilnahme müssen Sie nicht bei Teams angemeldet sein und benötigen auch kein Microsoft-Konto. Hinweise zum Ablauf der Online-Schulung und wie Sie auch noch während der Veranstaltung Fragen stellen können, erhalten Sie mit dem Zugangslink.

 

Die Online-Seminare stellten wir kostenfrei zur Verfügung, über eine Spende freuen wir uns aber sehr... 

 

Fragen, Wünsche und Anregungen können Sie jederzeit unter info@tsdev.org an uns richten.

Wir freuen uns über Ihre Anmeldung und wünschen Ihnen bis dahin eine gute Zeit! 

Bitte beachten Sie: Anmeldeschluss ist der 17.01.2022