Online-Schulung "Vererben zugunsten hilfsbedürftiger oder behinderter Menschen?"
Aus dem Vereinsleben · 20. Januar 2022
Am Mittwoch, 20.01.2022 fand das nunmehr 10. Online-Seminar des TSD e. V. statt. Thema diesmal war "Vererben zugunsten hilfsbedürftiger oder behinderter Menschen". Rechtsanwalt Günther Hoffmann aus Bremen hielt den 66 Zuhörern einen mit vielen nützlichen Hinweisen gespickten, ausführlichen Vortrag.

Versorgungspreisverleihung an Prof. Dr. Adam Strzelczyk im Rahmen der Jahrestagung
Aus Medizin und Wissenschaft · 30. November 2021
Im Rahmen der virtuellen Jahreshauptversammlung hat die TS-Stiftung den Versorgungspreis 2021 an Prof. Dr. med. Adam Strzelczyk verliehen. Mit der Verleihung würdigt die Stiftung die Verdienste von Professor Strzelczyk und seinem Team in der unmittelbaren Versorgung von TSC-Patienten und der Erforschung ihrer besonderen Situation.

Neuer Bundesvorstand beim TSD e.V.
Aus dem Vereinsleben · 22. November 2021
Im Rahmen der virtuellen Jahreshauptversammlung am 20.11.2021 wurde das Wahlergebnis für den neuen Bundesvorstand verkündet. Alle Kandidaten, die sich zur Wahl gestellt haben wurden mit deutlicher Mehrheit in den Vorstand gewählt und nahmen die Wahl an.

Online-Schulung „Das Persönliche Budget – Was ist das und wie kann ich es nutzen?“
Aus dem Vereinsleben · 15. September 2021
Am Dienstag den 14.09.2021 fand die nunmehr 9. Online-Schulung des Tuberöse Sklerose Deutschland e.V. statt. Frau Ute Kern-Waidelich referierte zum Thema „Das Persönliche Budget – Was ist das und wie kann ich es nutzen?“

Große Wiedersehensfreude beim Treffen in Trais-Münzenberg
Aus dem Vereinsleben · 01. September 2021
Am Samstag den 07.August 2021 hatten Kerstin und Wilfried Bender in den Außenbereich ihres „Mellerhannese-Schoppekaffee“ zum 1. Regionalreffen nach den Corona-Lockdowns eingeladen. Das erste Treffen in Präsenz fand bei allen Beteiligten großen Anklang.

Online-Umfrage zum Schlafverhalten bei Kindern mit Epilepsie
Aus Medizin und Wissenschaft · 01. September 2021
Das Universitätsklinikum Freiburg führt, unter der Leitung von Dr. Alexandra Klotz und Prof. Dr. Julia Jacobs, eine Umfrage unter Eltern von Kindern mit Epilepsie durch.

Online-Schulung: "Kraftvolle Tipps zum besseren Umgang mit Krisen - Ein Angebot für erwachsene TS-Betroffene"
Aus dem Vereinsleben · 21. Juni 2021
Am 16.06.2021 fand die nun achte Online-Schulung des Tuberöse Sklerose Deutschland e. V., mit dem Thema "Kraftvolle Tipps zum besseren Umgang mit Krisen“ statt. Gestaltet wurde der Abend von Referentin Frau Dorothee Buck. Sie ist selbst von TS betroffen und in unserem Verein Ansprechpartnerin für andere Erwachsene TS-Betroffene.

Erster „Kaffeeklatsch mal anders“ in virtueller Form
Aus dem Vereinsleben · 08. Juni 2021
Am Samstag, dem 5.6.2021, zur besten Kaffeezeit, fand der „Kaffeeklatsch mal anders“ zum ersten Mal in virtueller Form statt. Eingeladen hatte das TSC-Zentrum Ruhr unter der Federführung von Frau Dr. Charlotte Thiels.

Online-Schulung "Cannabinoide in der Neuropädiatrie"
Aus dem Vereinsleben · 28. Mai 2021
Am 26.05.2021 fand die Online-Schulung zum Thema „Cannabinoide in der Neuropädiatrie“ statt. Referent war Prof. Dr. Gerd Kurlemann, Arzt an der Kinderklinik des Bonifatius Hospital Lingen.

TSC Awareness Day - machen Sie mit!
Aus dem Vereinsleben · 11. Mai 2021
Am 15. Mai 2021 steht der TSC Global Awareness Day vor der Tür. Dieser Tag dient dazu, die für viele noch unbekannte Krankheit Tuberöse Sklerose bekannter zu machen. Auch wir möchten unseren Beitrag dazu leisten und planen dazu eine kleine Social Media Kampagne.

Mehr anzeigen