Online-Schulung „Das Persönliche Budget – Was ist das und wie kann ich es nutzen?“
Aus dem Vereinsleben · 15. September 2021
Am Dienstag den 14.09.2021 fand das nunmehr 9. Online-Seminar des Tuberöse Sklerose Deutschland e.V. statt. Frau Ute Kern-Waidelich referierte zum Thema „Das Persönliche Budget – Was ist das und wie kann ich es nutzen?“

Große Wiedersehensfreude beim Treffen in Trais-Münzenberg
Aus dem Vereinsleben · 01. September 2021
Am Samstag den 07.August 2021 hatten Kerstin und Wilfried Bender in den Außenbereich ihres „Mellerhannese-Schoppekaffee“ zum 1. Regionalreffen nach den Corona-Lockdowns eingeladen. Das erste Treffen in Präsenz fand bei allen Beteiligten großen Anklang.

Online-Umfrage zum Schlafverhalten bei Kindern mit Epilepsie
Aus Medizin und Wissenschaft · 01. September 2021
Das Universitätsklinikum Freiburg führt, unter der Leitung von Dr. Alexandra Klotz und Prof. Dr. Julia Jacobs, eine Umfrage unter Eltern von Kindern mit Epilepsie durch.

Online-Umfrage zum Thema „Vereinbarkeit von Pflege und Beruf für Eltern mit einem pflegebedürftigen Kind"
Aus den Dachverbänden · 01. September 2021
Im Auftrag des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ) erstellt das Kindernetzwerk e.V. (knw) zusammen mit dem Institut für Medizinische Soziologie (IMS) der Uni Hamburg-Eppendorf in Form einer Online-Umfrage eine Expertise zu diesem Thema.

Online-Schulung: "Kraftvolle Tipps zum besseren Umgang mit Krisen - Ein Angebot für erwachsene TS-Betroffene"
Aus dem Vereinsleben · 21. Juni 2021
Am 16.06.2021 fand die nun achte Online-Schulung des Tuberöse Sklerose Deutschland e. V., mit dem Thema "Kraftvolle Tipps zum besseren Umgang mit Krisen“ statt. Gestaltet wurde der Abend von Referentin Frau Dorothee Buck. Sie ist selbst von TS betroffen und in unserem Verein Ansprechpartnerin für andere Erwachsene TS-Betroffene.

Erster „Kaffeeklatsch mal anders“ in virtueller Form
Aus dem Vereinsleben · 08. Juni 2021
Am Samstag, dem 5.6.2021, zur besten Kaffeezeit, fand der „Kaffeeklatsch mal anders“ zum ersten Mal in virtueller Form statt. Eingeladen hatte das TSC-Zentrum Ruhr unter der Federführung von Frau Dr. Charlotte Thiels.

Online-Schulung "Cannabinoide in der Neuropädiatrie"
Aus dem Vereinsleben · 28. Mai 2021
Am 26.05.2021 fand die Online-Schulung zum Thema „Cannabinoide in der Neuropädiatrie“ statt. Referent war Prof. Dr. Gerd Kurlemann, Arzt an der Kinderklinik des Bonifatius Hospital Lingen.

TSC Awareness Day - machen Sie mit!
Aus dem Vereinsleben · 11. Mai 2021
Am 15. Mai 2021 steht der TSC Global Awareness Day vor der Tür. Dieser Tag dient dazu, die für viele noch unbekannte Krankheit Tuberöse Sklerose bekannter zu machen. Auch wir möchten unseren Beitrag dazu leisten und planen dazu eine kleine Social Media Kampagne.

Uschi Reiser wird zum Ehrenvorstandsmitglied ernannt
Aus dem Vereinsleben · 03. Mai 2021
In Würdigung ihrer langjährigen Verdienste hat die Mitgliederversammlung Uschi Reiser am 10. April 2021 zum Ehrenvorstandsmitglied ernannt und honoriert damit nicht nur ihr unermüdliches Engagement, sondern auch die offenen Augen und Ohren und ihr großes Herz in 36 Jahren Vereinsgeschichte. Damit folgt sie Renate Bühren, der diese Ehre bereits im Jahr 2016 zu Teil wurde. Die beiden Mitbegründerinnen des Vereins begleiteten den Tuberöse Sklerose Deutschland e. V. seit der Vereinsgründung...

Zweite Online-Jahrestagung – wegweisend, innovativ und informativ
Aus dem Vereinsleben · 03. Mai 2021
Die erste Mitgliederversammlung in diesem Jahr startete am 10. April 2021 um 9.00 Uhr, erneut in virtueller Form und mit verbesserter Technik. Mit viel Übung seit dem einschneidenden Lock-Down im vergangenen Jahr tat das ihrem Erfolg jedoch keinen Abbruch, auch wenn sie ein persönliches Treffen natürlich nicht ersetzen konnte.

Mehr anzeigen