Aus dem Vereinsleben

Online-Schulung: "Kraftvolle Tipps zum besseren Umgang mit Krisen - Ein Angebot für erwachsene TS-Betroffene"
Aus dem Vereinsleben · 21. Juni 2021
Am 16.06.2021 fand die nun achte Online-Schulung des Tuberöse Sklerose Deutschland e. V., mit dem Thema "Kraftvolle Tipps zum besseren Umgang mit Krisen“ statt. Gestaltet wurde der Abend von Referentin Frau Dorothee Buck. Sie ist selbst von TS betroffen und in unserem Verein Ansprechpartnerin für andere Erwachsene TS-Betroffene.

Erster „Kaffeeklatsch mal anders“ in virtueller Form
Aus dem Vereinsleben · 08. Juni 2021
Am Samstag, dem 5.6.2021, zur besten Kaffeezeit, fand der „Kaffeeklatsch mal anders“ zum ersten Mal in virtueller Form statt. Eingeladen hatte das TSC-Zentrum Ruhr unter der Federführung von Frau Dr. Charlotte Thiels.

Online-Schulung "Cannabinoide in der Neuropädiatrie"
Aus dem Vereinsleben · 28. Mai 2021
Am 26.05.2021 fand die Online-Schulung zum Thema „Cannabinoide in der Neuropädiatrie“ statt. Referent war Prof. Dr. Gerd Kurlemann, Arzt an der Kinderklinik des Bonifatius Hospital Lingen.

TSC Awareness Day - machen Sie mit!
Aus dem Vereinsleben · 11. Mai 2021
Am 15. Mai 2021 steht der TSC Global Awareness Day vor der Tür. Dieser Tag dient dazu, die für viele noch unbekannte Krankheit Tuberöse Sklerose bekannter zu machen. Auch wir möchten unseren Beitrag dazu leisten und planen dazu eine kleine Social Media Kampagne.

Uschi Reiser wird zum Ehrenvorstandsmitglied ernannt
Aus dem Vereinsleben · 03. Mai 2021
In Würdigung ihrer langjährigen Verdienste hat die Mitgliederversammlung Uschi Reiser am 10. April 2021 zum Ehrenvorstandsmitglied ernannt und honoriert damit nicht nur ihr unermüdliches Engagement, sondern auch die offenen Augen und Ohren und ihr großes Herz in 36 Jahren Vereinsgeschichte. Damit folgt sie Renate Bühren, der diese Ehre bereits im Jahr 2016 zu Teil wurde. Die beiden Mitbegründerinnen des Vereins begleiteten den Tuberöse Sklerose Deutschland e. V. seit der Vereinsgründung...

Zweite Online-Jahrestagung – wegweisend, innovativ und informativ
Aus dem Vereinsleben · 03. Mai 2021
Die erste Mitgliederversammlung in diesem Jahr startete am 10. April 2021 um 9.00 Uhr, erneut in virtueller Form und mit verbesserter Technik. Mit viel Übung seit dem einschneidenden Lock-Down im vergangenen Jahr tat das ihrem Erfolg jedoch keinen Abbruch, auch wenn sie ein persönliches Treffen natürlich nicht ersetzen konnte.

Kassenprüfer Gabriele Tropf und Robert Hofmann verabschieden sich
Aus dem Vereinsleben · 03. Mai 2021
Mit der Kassenprüfung am 27. Februar 2021 gaben Robert Hofmann und Gabriele Tropf bekannt, bei den bevorstehenden Wahlen im November diesen Jahres nicht mehr für das Amt des Kassenprüfers kandieren zu wollen.

Anbruch einer neuen Ära – Umstieg auf Hybrid-Veranstaltungen geplant
Aus dem Vereinsleben · 30. April 2021
Gerade einmal knapp ein Jahr ist es her, dass wir Ihnen die Teilnahme an unserer ersten digitalen Veranstaltung ermöglicht haben. An die erste virtuelle Mitgliederversammlung am 13. Juni 2020 erinnert sich Bundesgeschäftsführerin Sandra Hoffmann noch sehr genau:

„Online Schulung „Impfprävention und TSC“
Aus dem Vereinsleben · 01. April 2021
Unter der Leitung von Univ. Professor Dr. Markus Knuf, Klinikdirektor Kinder- und Jugendliche der Helios Dr. Horst Schmidt Kliniken in Wiesbaden, fand am 23.03.2021 die Online-Schulung zum Thema „Impfprävention und TSC“ statt.

Online-Schulung zum Thema: „Alternative Therapien bei TSC“
Aus dem Vereinsleben · 23. Februar 2021
Am 19.2.2021 fand eine weitere Onlineschulung, diesmal zum Thema „Alternative Therapien bei TSC“ statt. Mit 76 Zuhörern war der Vortrag erneut gut besucht. Referentin an diesem Abend war Frau Dr. Adelheid Wiemer-Kruel, leitende Oberärztin an der Epilepsieklinik für Kinder und Jugendliche der Diakonie in Kehl-Kork und Ansprechpartnerin des TSC-Zentrums Kehl-Kork.

Mehr anzeigen