· 

Universitätsklinikum Tübingen als altersübergreifendes TSC-Zentrum zertifiziert

Erneut gibt es Zuwachs im Kreis der TSC-Zentren. Vor kurzem wurde das Universitätsklinikum Tübingen als 22. TSC-Zentrum zunächst für zwei Jahre zertifiziert. Besonders überzeugt hatte das sehr professionell organisierte Versorgungskonzept, das nicht nur eine fachübergreifende, sondern auch altersübergreifende Versorgung für TSC-Patienten auf hohem Niveau sicherstellt. Damit ist der Südwesten Deutschlands nicht nur sehr gut aufgestellt, sondern auch um einen weiteren Standort mit TSC-Expertise reicher.

 

 

Eine detaillierte Übersicht zu den Angeboten des TSC-Zentrums wird nach der Sommerpause zur Verfügung stehen. Zentrum und TS-Geschäftsstelle erarbeiten hierzu derzeit einen entsprechenden Flyer, der einen Überblick über die angebotenen Fachrichtungen, besondere Angebote sowie zu den Zuweisungsmodalitäten gibt. Bis dieser zum Download bereit steht, können Sie sich bei Fragen an

 

Dr. med. Susanne Ruf

Ansprechpartnerin für Kinder und Jugendliche

Tel.: 07071 / 29-83806

E-Mail: susanne.ruf@med.uni-tuebingen.de

 

Dr. med. Christian Boßelmann

Ansprechpartner für Erwachsene

Tel.: 07071/29-83622

E-Mail: christian.bosselmann@med.uni-tuebingen.de

 

wenden.

 

 

Dr. med. Susanne Ruf (Kinder und Jugendliche) und Dr. med. Christian Boßelmann (Erwachsene) sowie ihrem Team wünschen wir viel Erfolg bei der Betreuung der TSC-Patienten und freuen uns auf die Zusammenarbeit.